Fehlermeldungen an Zahlterminals

Alles auf einen Blick.

Reka-Checks

Beim Bezahlen mit Ihrer Reka-Card haben Sie eine Fehlermeldung erhalten? Hier finden Sie eine Übersicht mit den möglichen Gründen für die jeweilige Fehlermeldung.

Reka-Checks      Karte abgelehnt / Karte unbekannt / Kein Kontakt zu ACQ/PMS
Wenn eine dieser Meldungen erscheint, handelt es sich um einen Terminalfehler. Hier empfehlen wir, dass sich die Annahmestelle direkt mit unserer Abteilung Acquiring in Verbindung setzt (+41 31 329 66 88).
Reka-Checks      Saldo zu klein   
Diese Meldung erscheint, wenn das verfügbare Guthaben auf Ihrer Reka-Card kleiner als der Rechnungsbetrag ist. Bitte beachten Sie, dass zudem an einigen Selbstbedienungs-Tankstellen der Mindestsaldo auf Ihrer Reka-Card CHF 150.– betragen muss, um eine Tankung vorzunehmen. Sämtliche Möglichkeiten das Guthaben Ihrer Reka-Card  aufzuladen finden Sie unter rekanet.ch
Reka-Checks      Höchstbetrag / Verfügbarer Betrag  
Diese Meldung informiert Sie nach einer erfolgreichen Transaktion über das Restguthaben der verwendeten Reka-Geld Form auf Ihrer Reka-Card.  
Reka-Checks      Transaktion abgebrochen
Bei dieser Meldung wurde die Karte zu früh aus dem Zahlterminal entfernt. Bitte wiederholen Sie die Zahlung und nehmen Sie die Karte erst bei der Meldung «Karte entnehmen» aus dem Terminal.  
Reka-Checks      Bitte Chip oder Magnetstreifen benutzen
Diese Meldung wird angezeigt, wenn die NFC-Funktion (kontaktlos) deaktiviert ist oder nicht funktioniert. Bitte nehmen Sie die Zahlung kontaktbasiert (mit Chip) vor.  
Reka-Checks     Karte abgelaufen
Erscheint wenn die verwendete Karte abgelaufen ist. Sie sollten automatisch vor Ablauf der Reka-Card einen Kartenersatz erhalten haben.
       
      Reka-Guide: alle Annahmestellen auf einen Blick

Eine genaue Übersicht der Akzeptanzstellen von Reka-Checks, Reka-Card und neu auch Reka-Lunch- sowie viele Spezialangebote exklusiv für Reka-Geld Benützer und spannende Ausflugtipps finden Sie online im Reka-Guide unter rekaguide.ch

       
    Reka-Guide App für Smartphones
Suchen Sie schnell und einfach Annahmestellen an dem Standort an dem Sie sich gerade befinden. Die integrierte Funktion der Saldoabfrage erlaubt ausserdem das Abfragen des Restguthabens Ihrer Reka-Card. Jetzt downloaden. So haben Sie Ihren persönlichen Reka-Guide immer mit dabei. 
       
       
      Kontaktlos bezahlen mit Ihrer neuen Reka-Card 
Neu verfügt die Reka-Card über die Kontaktlos-Funktion. Kaufvorgänge mit einem Betrag bis zu CHF 40.– werden so ganz einfach und schnell abgewickelt. Eine PIN-Eingabe ist bei einem kontaktlosen Bezahlvorgang nicht erforderlich. Bei Beträgen über CHF 40.– ist die Eingabe Ihrer PIN erforderlich.

Mehr dazu
       
      Alles auf einer Karte: Reka-Check, Reka Rail und Reka-Lunch
Alle Formen von Reka-Geld sind nun auf einer Karte verfügbar, sprich Reka-Checks, Reka Rail und Reka-Lunch. Direkt am Terminal wählen Sie die gewünschte Form für die Bezahlung aus.

Mehr dazu