Mehr Zufriedenheit
mit Reka-Geld als Fringe Benefit

Die elektronische Geldform Reka-Check heisst neu Reka-Pay.

Neuer Name – bewährtes Angebot.

Die elektronische Geldform auf der Reka-Card heisst neu Reka-Pay statt Reka-Check. Sie als Arbeitgeber sehen im Kundenportal und auf den Monatsrechnungen neu die Bezeichnung Reka-Pay statt Reka-Check. Sonst ändert sich nichts.

FELFEL Verpflegung am Arbeitsplatz – herzhaft und günstig. 

FELFEL hat die Mitarbeiterverpflegung in der Schweiz revolutioniert: Gemeinsam mit regionalen Kleinproduzenten in der Schweiz bringt das Unternehmen herzhafte Mittagessen, Snacks und Getränke ins Büro von bereits über 500 Firmen in der Schweiz.  Möglich macht es der intelligente Kühlschrank von FELFEL, wo Mitarbeitende via App 24 Stunden am Tag einkaufen können.

Neu kann das FELFEL-Konto mit der Reka-Card (Reka-Geldformen «Reka-Pay» und «Reka-Lunch») aufgeladen werden. Falls Sie in Ihrem Unternehmen bereits einen FELFEL-Kühlschrank installiert haben und Ihre Mitarbeitenden Reka-Geld beziehen können, dürfen Sie sie gerne mit unserem A4 Plakat darüber in Kenntnis setzen. 

Motivieren Sie Ihre Mitarbeitenden mit unserem Freizeitgeld

Motivierte Mitarbeitende sind Gold wert. Denn jedes Unternehmen ist nur so gut, wie seine Mitarbeitenden. Sie als Arbeitgeber können mit Reka-Geld als Fringe Benefit, Prämie oder Geschenk einen willkommenen Beitrag an die Freizeitaktivitäten und Ferien Ihrer Mitarbeitenden leisten. Denn jede und jeder freut sich über mehr Geld für Freizeit und Ferien. Und zufriedene und erholte Mitarbeitende sind wiederum motiviert, ihr Bestes zu geben.

Il nostro sito web utilizza i cookies. In questo modo possiamo offrirle la miglior esperienza di navigazione. Con l’utilizzo del nostro sito web si dichiara d’accordo con le nostre linee guida sulla protezione dei dati.

OK