Reka Ferien Menu
Valledoria an der Nordküste Sardiniens

Valledoria

Die Ebene von Valledoria bildet einen Küstenabschnitt, der ca. 7 km lang ist und bis nach Badesi reicht. Abschnitte mit goldenem Sandstrand wechseln sich mit weißen Stränden ab und werden nur durch die Mündung des Rio Coghinas unterbrochen. Dieser mündet in San Pietro a Mare ins Meer. Es bietet sich hier ein Jahaft einzigartiger Anblick, nicht zuletzt auch aufgrund der Farbkontraste zwischen dem blütenweissen Sand und der doppelten azurblauen Wasserfläche des Flusses und des Meeres. Die Strände sind ideal für Familienferien mit Kindern und wegen der guten Windbedingungen bei Surfern beliebt.


Kinderanimation - Baia Verde Club Hotel
Ferienanlage aus der Vogelperspektive - Baia Verde Club Hotel
Aussenansicht der Ferienwohnungen - Baia Verde Club Hotel
Aussenansicht der Ferienwohnungen - Baia Verde Club Hotel
Strand direkt bei der Ferienanlage - Baia Verde Club Hotel
Restaurantbereich - Baia Verde Club Hotel
Restaurantbereich - Baia Verde Club Hotel
Restaurantbereich - Baia Verde Club Hotel
Schwimmbad für kleine und grosse Wasserratten - Baia Verde Club Hotel
Schwimmbad für kleine und grosse Wasserratten - Baia Verde Club Hotel
Spielplatz - Baia Verde Club Hotel
Ferienanlage aus der Vogelperspektive - Baia Verde Club Hotel
Strand direkt bei der Ferienanlage - Baia Verde Club Hotel
Strand direkt bei der Ferienanlage - Baia Verde Club Hotel
Spielplatz - Baia Verde Club Hotel

Club Hotel Residence Baia Verde

Valledoria, Italien
81 Sehr Gut 305 Rezensionen
Badeferien unter alten Pinien und direkt am Meer
Direkt am Sandstrand gelegen, umgeben von Pinien und Wacholdersträuchen, bietet das Baia Verde Badespass und Aktivitäten für die ganze Familie.
Pool
Parkplatz
WLAN
Spielplatz
Waschmaschine
Verpflegung

Notre site web utilise des cookies. Nous pouvons ainsi vous proposer les meilleures conditions d’utilisation possibles. En continuant d’utiliser notre site web, vous acceptez nos directives en matière de protection des données.

OK