Ferienwohnung im Reka-Feriendorf Blatten-Belalp

Hexenzauber

 

Eine Ferienwohnung in der Aletsch-Region! Das Reka-Feriendorf befindet sich im urchigen Walliser Dorf Blatten – idealer Ausgangspunkt für Wintersport oder Wanderungen mit der ganzen Familie. 

 



Auf der Belalp soll einst eine Hexe ihr Unwesen getrieben haben. Die Menschen haben gelernt, mit ihr zu leben und mögen sie, obwohl nur die wenigsten von ihnen die Hexe wirklich schon gesehen haben... Im Reka-Feriendorf Blatten-Belalp dreht sich alles um verhexte Ferien. Besuchen Sie unsere Häxu-Stube, den Fotopoint mit Hexe und Besen oder lassen Sie Ihre Kleinsten im verzauberten Hexen-Spielzimmer toben.

Die Belalp ist das ganze Jahr hindurch der ideale Ausgangspunkt für abwechslungs- und abenteuerreiche Ferien. Das aufstrebende und landschaftlich intakte Feriengebiet bietet Schneesport- und Sommerattraktionen bis 3000m über Meer. In der Nähe der Ferienwohnung befindet sich der Freizeitpark Hexenkessel, der neben einem Spielplatz, einen Planschsee, eine Minigolfanlage und auch einen Seilpark zu bieten hat. Während der Wintersaison heissen wir Sie und Ihre Kinder im Hexen-Kinderland (mit Rekalino-Hort) auf der Chiematte willkommen. Es gibt viel Spannendes zu entdecken; und wer weiss, vielleicht bekommen Ihre Kinder oder Sie die Belalp-Hexe ja doch zu Gesicht?

        Im Mietpreis der Ferienwohnung sind ausserdem Gratis-Dienstleistungen wie der Rekalino Club mit Kinderbetreuung, Mietservice für Babyartikel, Gemeinschaftsräume sowie grosse Spielanlagen für Kinder und Jugendliche inbegriffen.

weitere Informationen und Zusatzangebote

Preisliste 2019 Reka-Feriendorf Blatten-Belalp

Webcam Reka-Feriendorf Blatten-Belalp

        

 

 

Leuchtturm-Projekt des Bundesamts für Energie

Dank nachhaltigen Energietechniken wie Isolation auf Minergiestandard, Wärmeerzeugung über Wärmepumpen und Sonnenwärme oder Stromerzeugung mit Fotovoltaik kann das Reka-Feriendorf Blatten-Belalp energetisch praktisch unabhängig betrieben werden. Das ganzheitliche Energiekonzept wurde vom Bundesamt für Energie als Leuchtturm-Projekt anerkannt. 1 x pro Woche findet eine technische Führung durch das Reka-Feriendorf statt.



UNESCO-Welterbe Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch




Weitere Videos zum Thema UNESCO-Welterbe Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch:
- Naters: Lerninhalte direkt vor der Haustüre - Stimmen zum UNESCO-Welterbe Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch
- Lauterbrunnen: Besonderheiten des Lauterbrunnentals - Stimmen zum UNESCO-Welterbe Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch



Top Angebote